Bist du bereit zu segeln?

Segel in ein neues Abenteuer

Bist du bereit zu segeln?

Segel in ein neues Abenteuer

Check-in

16

Sep 2018 Saturday

Check-out

23

Sep 2018 Saturday

Segel in ein neues Abenteuer

Check-in

16

Sep 2018 Saturday

Check-out

23

Sep 2018 Saturday

Boot mieten
Mallorca

Spanien, 485 yachtcharter
Mittelmeer, 10287 yachtcharter

Mallorca:
Erfahren Mehr

Miete ein Boot auf Mallorca und genieße das Segeln

Mallorca ist die größte Insel der Balearen und mit einer langjährigen Segelgeschichte. Hinzu kommen türkisfarbene Gewässer und ein gemäßigtes Klima. Die Winde des Tramontanagebirges machen die Insel zum populärsten Ort der Balearen für Bootscharter. Während du dein Boot mietest, kannst du dich hier Vergnügen und auch Momente der Entspannung genießen.

Was kann man während des Yachtcharters auf Mallorca unternehmen?

Auf Mallorca gibt es viele Küstenstädte und Dörfer, die während deines Yachtcharters einen Besuch wert sind. In der Hauptstadt Palma de Mallorca gibt es viele interessante Sehenswürdigkeiten. Dazu gehören die malerische Altstadt und die gotische Kathedrale La Seu, das Wahrzeichen der Stadt. Die Burg Bellver, welche im 14. Jahrhundert erbaut wurde, thront nur einige Meter oberhalb des Hafens entfernt. Aufgrund ihrer kreisrunden Bauweise ist die Burg einzigartig in Spanien. Weiter nördlich befindet sich Pollenca, das mit seinen vielen historischen Bauwerken einen Kontrast zu Palma de Mallorca bietet. Andratx im Südwesten ist eine der meistbesuchten Städte der Insel und ein guter Ausgangspunkt zum Erkunden der umliegenden Küsten. Auf der nahegelegenen Insel Dragonera, welche unter Naturschutz gestellt wurde, können Sie viele seltene Pflanzen- und Tierarten beobachten.

Ein weiterer Tipp für Mallorca Reisende ist ein Besuch der zahlreichen Höhlen. Eine der spektakulärsten und bekanntesten Höhlen ist die Drachenhöhle, welche nur 200 Meter vom Hafen von Manacor gelegen ist. Diese kann sehr einfach erreicht werden wenn du ein Boot auf Mallorca mietest.

Ein Boot zu mieten ist eine der schönsten Dinge, die du auf Mallorca machen kannst. Da die Küste sich über 500 Kilometer erstreckt, wird es schwierig werden alles in einer Woche zu erkunden, falls Ihr Boot nicht die geeignete Größe besitzt. Aber Sie können sich auch ein bevorzugtes Gebiet aussuchen und dieses dann ausgiebig erkunden. Zweifellos haben die Ost- und Südküste die meisten Badestrände und Grotten und sind daher die beste Wahl.

Die besten Strände Mallorcas, die du während deines Bootscharter besuchen kannst

Mallorca hat unendlich viele Strände auf denen du die Seele baumeln lassen, und die angenehmsten Seiten der mediterranen Lebensart während deines Yachtcharters genießen kannst. Wie in diesem Teil Europas üblich, wirst du belebte Strandabschnitte mit Partymeilen, Ferienressorts und Restaurants vorfinden, die für deine Unterhaltung sorgen werden. Gleichzeitig gibt es auch die kleinen einsamen Badebuchten, viele davon unberührt, die mit sauberem und kristallklarem Wasser zum Entspannen einladen. Auf Mallorca können über 150 Strände mit dem Boot angesteuert werden, welche sich auch zum Anlegen eignen. Dies ist eine ideale Voraussetzung, falls du ein Boot auf Mallorca für deinen Urlaub mieten möchtest.

- Formentor
Die Cala Formentor ist ein langer schmaler Strandabschnitt nördlich der Stadt Pollença. Der Sand ist fein und sehr weiß, das Wasser sauber und türkisfarben. Umsäumt von Pinienbäumen formt sich ein wunderschönes Bild der mediterranen Landschaft. Genau gegenüber des Strandes liegt die kleine Insel Formentor. Dort gibt es ein Bojenfeld, auf dem du die Nacht auf deinem Charterboot verbringen kannst.

- Caló des Moro
Caló des Moro befindet sich nahe der Stadt Santanyí im südöstlichen Teil Mallorcas. Es ist einer der schönsten Strände. Aufgrund des kleinen Strandabschnittes, müssen Touristen oft mit Ihren Badetüchern auf die umliegenden Felsen ausweichen. Daher kann man diesen Strand am besten erkunden, wenn man ein Boot auf Mallorca mietet.

- Cala Varques
Dies ist eine weitere balearische Badebucht, die man am besten während eines Yachtcharters auf Mallorca ansteuern kann, da der Zugang über den Landweg sehr beschwerlich ist. Die Bucht befindet sich im Osten der Insel nahe der Stadt Portocristo und besteht aus zwei Strandabschnitten, die durch große Felsformationen getrennt sind. Die Höhlen in den umliegenden Felsklippen kreieren ein einzigartiges Landschaftsbild.

- Es Trenc
Es Trenc ist ein langer Strand im Süden Mallorcas, zwischen Sa Rapita und Colonia de Sant Jordi. Obwohl der Strand mit dem Boot nicht zu nah angesteuert werden kann, ist es sehr empfehlenswert diesen zu besuchen. Der weiße Sand und das kristallklare Wasser verleihen diesem Strand ein paradiesisches Flair.

Essen auf Mallorca

Bei einem Yachtcharter auf Mallorca, kann man die ursprüngliche Mittelmeerküche genießen, ähnlich wie im restlichen Teil Spaniens und den angrenzenden Ländern. Die Hauptbestandteile der Gerichte sind Fleisch, Fisch, Gemüse und natürlich Olivenöl. Zusätzlich gibt es einige traditionelle Gerichte und Zutaten, die der mallorquinischen Küche ihre gewisse Note verleihen.

Die Ensaimada ist wohl die traditionellste Spezialität der Insel. Es ist ein weiches, flaches und rundes Gebäck, das normalerweise einen Durchmesser von circa 15 Zentimeter besitzt. Sobrasada ist ein weiteres sehr bekanntes Produkt der Insel. Dies ist eine aus Schweinefleisch hergestellte Wurstspezialität, welche ihre orange Farbe und ihren intensiven Geschmack Gewürzen wie Paprika verdankt. Die Sobrasada kann roh, gebraten und gegrillt verzehrt werden. Sie harmoniert gut mit süßen und herzhaften Gerichten.

Es gibt weitere charakteristische Gerichte mit Zutaten der mediterranen Küche. Eines davon ist das Tumbet, welches dem französischen Ratatouille ähnelt. Es besteht aus aufgeschichteten Gemüse und kann vegetarisch oder mit Fisch oder Fleisch verzehrt werden. Coca de recapte ähnelt ein bisschen der Pizza und ist ein mit Gemüse belegter Teigfladen. Zu guter Letzt wäre da noch Frit, ein mallorquinisches Nationalgericht, bestehend aus gebratenem Fleisch und Gemüse.

Wetter und Navigation auf Mallorca

- Segel-Saison
Die besten Monate für einen Segeltörn auf Mallorca sind Mai, Juni, Juli, August und September. Dies ist auch die Boot-Saison im restlichen Mittelmeerraum. Während dieser Monate herrscht angenehmeres Wetter mit weniger Regen und wärmeren Temperaturen. Da es sich auch um die Hauptsaison handelt, empfiehlt es sich im Voraus zu buchen, falls du dich entscheidest ein Boot auf Mallorca zu mieten.

- Temperaturen
Mallorcas Temperaturen entsprechen dem Klima des Mittelmeerraums. Zwischen November und April können die Minimaltemperaturen unter 10 °C fallen, die Höchsttemperaturen erreichen in der Regel 20 °C. In den wärmeren Monaten des Jahres steigen die Temperaturen jedoch über 20 °C und nähern sich 30 °C im Sommer.

- Niederschlag
Niederschläge sind in Mallorca nur von kurzer Dauer, insbesondere während des Sommers. Aufgrund der kaum auftretenden Niederschläge in den Monaten Juni, Juli und August, ist Mallorca das ideale Reiseziel, um ein Boot für einen Segelurlaub zu mieten.

- Wassertemperaturen
Die Wassertemperaturen sind vergleichbar mit denen des Mittelmeerraumes. Im Winter und Frühling liegen diese gewöhnlich unterhalb von 20 °C. Im Juni können diese leicht 20 °C überschreiten und bis zu 26 °C im August und September erreichen. Aus diesem Grund ist Mallorca eines der gefragtesten Ziele für das Mieten von Booten, denn diese Temperaturen sind hervorragend zum Segeln und Baden geeignet.

- Wind
Tramuntana, der Hauptwind in Mallorca, bläst vom Norden her und erreicht eine mäßige Windgeschwindigkeit von 10 bis 15 Knoten. Tagsüber weht für gewöhnlich eine angenehme Brise im Sommer. Mitte August können Stürme auftreten.

Segelgebiet Spanien
Segelgebiet Mittelmeer

Du hast nicht gefunden wonach du suchst?

Fülle unser Anfrageformular aus und wir kümmern uns darum, dass perfekte Boot für dich zu finden!

Unverbindliche Anfrage
Möchtest du, dass wir dich anrufen?
Möchtest du persönliche Unterstützung erhalten? Unser Expertenteam hilft dir gerne weiter!
Deine Anfrage wurde versendet!
Einer unserer Agenten wird sich in Kürze mit dir in Verbindung setzen. Prüfe deine E-Mails!
Schließen

Indem Sie auf 'Akzeptieren' klicken, stimmen Sie der Verwendung von analytischen Cookies (die dafür benutzt werden, um Erkenntnisse über die Webseitennutzung zu erhalten und damit unsere Webseite und die Services zu verbessern) und von Tracking-Cookies (darunter von anderen vertrauenswürdigen Partnern) zu. Letztere helfen uns dabei festzulegen, welche Produkte wir Ihnen auf unserer Seite und anderswo zeigen, die Anzahl an Besucherinnen und Besuchern auf unseren Webseiten zu messen und es Ihnen zu ermöglichen, ein 'Like' auf Social Media zu geben oder etwas zu teilen. Wenn Sie hier klicken, können Sie Ihre Zustimmung bearbeiten und erfahren mehr über die von uns eingesetzten Cookies.

Close
Ihre Privatsphäre
Wählen Sie, welche Cookies Sie auf dieser Webseite akzeptieren. Sie finden genauere Informationen zur Nutzung von Cookies und Beschreibungen in unserer Privatsphäre- und Cookie-Richtlinie.
Funktionale Cookies

Immer aktiv

Mithilfe funktionaler Cookies funktioniert unsere Seite richtig. Durch sie können Sie ein Konto erstellen, sich anmelden und Ihre Buchungen verwalten. Sie speichern die von Ihnen gewählte Währung, Sprache, vergangene Suchen und andere Präferenzen. Diese technischen Cookies müssen aktiviert sein, damit unsere Seite und unser Service genutzt werden können.
Analytische Cookies
Mithilfe analytischer Cookies verstehen wir besser, wie Nutzer/innen wie Sie diese Seite gern nutzen. Das bedeutet, dass wir unsere Webseite, Apps, Werbung und Kommunikation optimieren können und weiterhin interessant und relevant bleiben.
Marketing-Cookies
Diese Seite und unsere vertrauenswürdigen Partner verwenden ebenfalls Cookies von Drittanbietern. Diese Cookies werden genutzt, um personalisierte Werbung sowohl auf dieser Webseite als auch auf anderen Webseiten anzuzeigen. Diese Werbung basiert auf Ihrem Browsing-Verhalten, also zum Beispiel die Unterkünfte und die Preise, die Sie gesehen haben. Diese Cookies werden auch dazu genutzt, um Social Media Funktionen auf unserer Seite zu ermöglichen, wie zum Beispiel das Liken und Teilen von Seiten und Produkten auf Social Media Plattformen.
Alle zulassen